• home
  • verband
  • service
  • presse
  • mitglieder
  • kontakt
DruckenWeiterempfhelenSitemap
SERVICE

Fortbildung

zurück ...

29.01.2019 in Regensburg (Oberpfalz)

Ganzheitliche Berücksichtigung des Säure-Basen-Haushalt im OTC Bereich

Thema: Ganzheitliche Berücksichtigung des
Säure-Basen-Haushalt im OTC Bereich
Referent: Dr. rer. nat. Oliver Ploss, Apotheker und Heilpraktiker 
Lehrbeauftragter für Homöopathie an der Universität Münster
Termin: Dienstag, 29. Januar 2019
Ab 19:15h wird ein kleiner Imbiss gereicht.
Ort: R E G E N S B U R G
Dechbettener Hof, Dechbetten 11, Tel. 0941/35283
Für den normalen Stoffwechsel ist ein Gleichgewicht zwischen Säuren und Basen unbedingt erforderlich. Dieses Gleichgewicht ist für die Struktur und Funktion von Proteinen, die Permeabilität von Membranen, die Verteilung von Elektrolyten, sowie die Funktion des Bindegewebes entscheidend.

In dem Vortrag werden verschiedene Mechanismen vorgestellt wie der Körper seinen Säure- Basen-Haushalt steuert und wie man bei chronischen Erkrankungen therapeutisch versuchen kann den Säure-Basen-Haushalt wieder zu regulieren.

Wir bedanken uns bei der Firma SPENGLERSAN GmbH, Bühl, für die freundliche Unterstützung.
Für das Fortbildungszertifikat der Bayerischen Landesapothekerkammer sind Fortbildungspunkte beantragt.
Verbindliche Meldung bitte spätestens bis 25. Januar 2019.


Anhang herunterladen: 2 D ure Basen Haushalt 29.01.2019.pdf

Kontakt: Frau Sonja Stipanitz, Tel. 09942/204